Merlins Massage ...

… auch für Hunde

 

Auch Hunde können Verspannungen und Schmerzen haben, dadurch den Rücken steif machen oder hinken – ganz wie Menschen.
Und wie bei Menschen gilt auch hier: meine Anwendungen bewegen sich im Wellness-Bereich, sorgen durch die Ent-spannung von Faszien und Muskeln aber dennoch für Schmerzerleichterung und einen besseren Bewegungsumfang.

In Zusammenarbeit mit ihrem Tierarzt – bei dem vorher abgeklärt sein sollte, dass z.B. keine Verletzung vorliegt – massiere ich Ihren Vierbeiner gerne! Kontaktieren Sie mich für Fragen bei Rücken- und Gelenkschmerzen oder bei Angst und Unruhe. ich bespreche vorab mit Ihnen, ob und wo meine Massagen für Ihren Liebling Sinn machen und ihn anschließend wieder viel munterer herum hüpfen lassen.

Auch für Angst-Hunde sind die Anwendungen geeignet, da sie nicht nur körperlich, sondern auch emotional entspannend wirken. Das gilt für unsere Hunde genauso wie für uns Menschen selbst.

Es mag für manche esoterisch klingen – aber viele Hunde sprechen erfahrungsgemäß auch recht gut auf „Energiearbeit“ an. Wenn Sie hierzu mehr erfahren möchten oder einen Massage-Termin für Ihren Liebling wollen:

Rufen Sie an. Ich freue mich auf Sie!

Hinweis

Diese Anwendung ersetzt keinen Tierarztbesuch.
Bei entsprechenden Beschwerden suchen Sie mit Ihrem Liebling bitte den Tierarzt auf.

 

Teilnehmerstimmen

Danke dafür, die zwei Tage auf Schloss Blumenthal haben uns sehr gut getan. Danke für diesen wunderbaren Seminar Ort.

S.M.