Merlins Massage ...

… auch für Hunde

 

Wie es so kommt, habe ich Merlins Techniken im Laufe der Zeit auch bei meinen Hunden ausprobiert. Und siehe da: sie sind dahin geschmolzen. Es hat sich gezeigt, dass meine Sheila bis ins hohe Alter auch um die Hüfte rum geschmeidig blieb, obwohl sie eine angeborene Hüftdysplasie hatte. Bei Hunden gilt das gleiche Prinzip, das auch bei Menschen greift: Wenn die Muskeln sanft entspannt werden, kann das Rücken- und Gelenkbeschwerden deutlich lindern. Das sieht man daran, dass Hunde anschließend wieder „schwingend“ laufen oder weniger hinken.
Auch bei Angsthunden ist Merlins Massage einsetzbar, da sie eine angespannte Psyche genauso herunter fahren kann, wie sie den Body geschmeidiger werden lässt.
Wenn Sie Lust dazu und das „gewisse Etwas“ in den Händen haben, zeige ich Ihnen auch gerne, wie Sie Ihrer Fellnase selber sanft und liebevoll den Rücken massieren können. Regelmäßig angewandt hält das Ihren Hund geschmeidig und die Wirbelsäule bis zur Hüfte runter locker.

Für weitere Infos und Termine erreichen Sie mich unter eMail oder unter

 

Telefon 08208 / 77 80 559.

Eine Einheit (ca. 1/2 Std.) kostet 30,- Euro.

Hinweis

Diese Anwendung ersetzt keinen Tierarztbesuch.
Sondern sie ergänzt ihn.
Bei entsprechenden Beschwerden suchen Sie mit Ihrem Liebling bitte den Tierarzt auf.

 

Teilnehmerstimmen

Du hast viele Dinge angestoßen bei mir, so dass ich mich jetzt weiter auf meinen Weg begebe und Neues lerne, was mich weiter mit Freude und Glück erfüllt.

B.H.