Merlins Massage


Für Genießer: Wohlgefühl vom Kopf bis zu den Zehen

Merlins Massage bedeutet Wohlgefühl. Es bedeutet eine wunderbar weiche, extra-breite Massageliege, die bereits einladend auf Sie wartet. Es bedeutet einen geschützten Raum und Rahmen, in dem der Alltag mit all seinen Anforderungen vor der Tür bleiben darf. Es bedeutet das sanfte Lockern verspannter Muskelpartien, so dass sie wieder warm durchblutet werden. Dabei liegen Sie bequem zugedeckt und mit einem Fußkissen versorgt auf dem Bauch und die Massage geht mit viel Ruhe und einer wunderbar leichten Tiefe vom Kopf bis zu den Zehen. Schwerpunkte wie zum Beispiel durch lokale Muskelverhärtungen, bei denen ich mehrere Techniken heilsam ergänze, kristallisieren sich dabei automatisch heraus, oder Sie dürfen Sie mir vor der Massage natürlich auch gerne nennen.

Craniosacrale Behandlung bis Fußreflexzonenmassage

Merlins Massage kann auch einmal eine reine Fußreflexzonenmassage bedeuten, die wunderbar wohltuend für den Body und auch die Emotionen ist. Oder es wird eine craniale Behandlungseinheit daraus, bei der ich Ihren Kopf in die Hände nehme und dem zart spürbaren, craniosacralen Rhythmus folge und ihn verstärke, bis jedes Gedankenkarussell zum Stehen kommt. Was bleibt, ist eine erst emotionale und dann auch körperliche Entspannung des gesamten Körpers. Ein bisschen so, als wenn man einen PC für einen Neustart komplett herunter fährt.

TCM und Akupressur

Da ich gerne mit der Traditionellen Chinesischen Medizin arbeite, gehören zu Merlins Massage bei Bedarf auch Akupressurpunkte dazu, die die gewünschte Wirkung der Anwendung verstärken.

Massagen können entspannend oder aktivierend eingesetzt werden, sie können das Ruhebedürfnis „auspacken“ und Schlafstörungen entschärfen oder bei Bedarf auch den Bewegungsdrang harmonisieren. Wenn Sie zum Beispiel an Restless Legs leiden, werden Sie nach der Massage möglicherweise eine Besserung oder gar das Verschwinden der Beschwerden feststellen können. In so einem Fall arbeite ich immer auch mit der Traditionellen Chinesischen Medizin, die einen Energiestau des Qi in Fluss und die Elemente in einem Menschen ins Gleichgewicht bringt.

Für Interessierte: Übungen für Zuhause 

Natürlich gibt es bei konkreten Beschwerden auch immer Übungen, die Sie selber machen sowie Nahrung, die Sie gezielt zur Linderung Ihrer Beschwerden zubereiten können. Ich berate Sie gerne über Nahrungsmittel und Gewürze, die nicht nur prima schmecken, sondern immer auch Heilpflanzen sind. Nahrung kann heilen oder eben auch krank machen. Es ist sinnvoll – und lecker – sich so zu ernähren, dass allein durch das Essen Lebensfreude und Kraft in den Tag hinein kommen.

Übungen für Zuhause gebe ich Ihnen gerne mit. Ebenso Tipps zu Techniken, die Sie zum gegenseitigen Wohlbefinden mit Ihrem Partner oder mit Ihren besten Freundinnen tauschen können. Das gilt natürlich nicht nur für Frauen! Allerdings zeigt die Erfahrung, dass es vor allem meine Klientinnen sind, die mich nach solch schönen „Genussanwendungen zum Selbermachen“ fragen.

Bei Berührungsangst: Geführte Körper-Reisen

Während Merlins Massage grundsätzlich auf Berührung fußt, gibt es bei mir auf Wunsch auch Anwendungen auf Distanz. Wenn Sie zum Beispiel nicht berührt werden können, das aber gerne lernen möchten, sind Sie hier richtig. Es gibt viele Übungen, mit denen man sich dem eigenen Body behutsam und liebevoll erst einmal selber annähern kann. Dazu leite ich Sie gerne an und mache die ein oder andere schöne, individuell gestaltete Körperreise mit Ihnen, bis die Wahrnehmung sich der Realität wieder annähert und auch etwaiger Körperhass sich dabei zurück ziehen kann.

Für alle: Tiefe Wirkung, lange Nachwirkung 

Für alle Anwendungen gilt: Die Wirkung von Merlins Massage geht tief. Sie umfasst den Körper ebenso wie auch die Emotionen, sie glättet die Stimmung, bringt innerlich in Fluss, erweitert eingeschränkte Bewegungs- und Gedankenmuster und wirkt lange nach. „Den Körper berühren, die Seele erreichen“ hat Marion Rosen einmal gesagt. Und das ist so. Wer sich eine so achtsame und zugleich tief wirkende Massagen geben lässt, spürt die Wirkung auch in seinem Innersten. Wir sind in unserer Kultur oft sehr kopflastig und rational geworden. Merlins Massage hilft dabei, wieder schwingungsfähig zu werden, verbunden mit der Umgebung, fühlig, und zugleich wieder viel mehr Eins mit sich selbst.

 

Den Körper berühren, die Seele erreichen. (Marion Rosen) 

Sie können Merlins Massage auch selber erlernen, wenn Sie Spaß daran und das „gewisse Etwas“ in den Händen haben. Für die eigene Familie – vor allem auch für kleine Kinder – können solche regelmäßigen, liebevollen Massagen von Mama oder Papa einen großen Zugewinn an Wohlbefinden bringen. Mehr Infos zu Seminaren und Unterricht gibt es HIER.

Als Therapeut können Sie die Anwendung als Ganzes oder auch einzelne Techniken davon in Ihr Repertoire integrieren.
Nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs nimmt Merlins Massage Sie gerne in die Liste unserer tollen Anwender auf. Ich freue mich schon auf Sie!

 

Teilnehmerstimmen

Es war so ein erfüllter Tag mit so vielen gedanklichen Anstößen und körperlichen Erfahrungen, die noch verarbeitet werden wollen.

B.H.